Nachtrag 2014

Ende November, an Andreas’ Geburtstag, haben wir unseren letzten Ausflug nach Sitges gemacht. Es war dann immer noch genug warm um auf der Terrasse im T-Shirt zu essen! Das Städtchen war aber schon sehr ausgestorben. An den vielen geschlossenen Geschäfte konnte man sich aber gut vorstellen, wie es in der Hochsaison in den engen Gassen zu geht….

Anfang Dezember kam dann der, bis jetzt einzige, Herbststurm mit starkem Wind und von Freitag bis Sonntagabend Dauerregen… Die Stimmung war sehr speziell und da es so selten vorkommt auch mal ganz schön…;-)

Ãœber Weihnachten haben wir einen kurzen Besuch in der Schweiz abgestattet und sind dann am 26. mit Andreas’ ganzer Familie zurück nach Barcelona gereist. Hier haben wir das sehr schöne und milde Wetter genossen.

Silvester haben wir dann leider ganz unspektakulär zu Hause verbringen müssen da Sereina krank war… 🙁 Aber wir liessen uns die TV-Ãœbertragung von Madrid nicht entgehen und sahen dann sogar von unserem Balkon noch ein Feuerwerk.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *